arrow copy 4arrow copy 4Reading-iconFill 1check copy 21Page 1globeGoogle-Plus-iconFill 1Fill 1Fill 1Listening-iconLogout-iconPage 1 Copy 3Page 1arrowPage 1watchPage 1 Copy 2Page 1 Copy 2Group 2Group 2x
Logo
  • Unsere Tests

    arrowDown
  • Zertifizierung

    arrowDown
  • Lösungen

    arrowDown
  • Über uns

    arrowDown
mobileBadge

< GER und EF SET

Englisch für Anfänger

A1/A2

Elementare Sprachver-wendung

EF SET

1 - 40

Entspricht den CEFR-Werten von A1 / A2

    < GER und EF SET

    Englisch für Anfänger

    Entspricht den CEFR-Werten von A1 / A2

      A1/A2

      Elementare Sprachver-wendung

      EF SET

      1 - 40

      Englisch Grundlagen üben

      Am Anfang des Lernprozesses, um die englische Sprache zu beherrschen, erlernen Sie die grundlegende englische Grammatik und die gängigen Vokabeln. Auf dieser Basis aufbauend sind Sie auf einem guten Weg, Ihr Vokabular auszubauen und Ihr Verständnis von einfachen und alltäglichen Themen zu verbessern.

      Ihr Ziel sollte es sein, Englisch Teil Ihres Alltags zu machen. Dafür sind Wiederholungen und Übungen der Schlüssel zum Erfolg. Und denken Sie daran: Seien Sie geduldig mit sich selbst, da das Erlernen einer neuen Sprache Zeit braucht. Hier sind ein paar gute Ratschläge, mit denen Ihnen das Englisch lernen für Anfänger deutlich leichter fällt:

      • Schreiben Sie eine Einkaufsliste auf Englisch oder suchen (und machen) Sie Ihre Lieblingsrezepte in einem englischen Kochbuch. Verwenden Sie ein Wörterbuch, um unbekannte Wörter nachzuschlagen und fügen Sie diese einer Vokabelliste hinzu. Listen sind wichtige Hilfsmittel, wenn Anfänger ihr Englisch verbessern wollen.

      • Führen Sie ein Tagebuch, um Ihre täglichen Erlebnisse festzuhalten. Durch das Schreiben von ein paar einfachen englischen Sätzen jeden Tag und dem Nachschlagen unbekannter Wörter, wird sich Ihr Vokabular mit der Zeit deutlich erweitern.

      • Schauen Sie Ihre Lieblingsfilme bzw. -serien auf Englisch und schalten Sie die englischen Untertitel ein, damit Sie mitlesen können. Da Sie die Geschichte schon kennen, konzentrieren Sie sich mehr auf das Zuhören und Verstehen.

      • Finden Sie einen Sprachpartner, mit dem Sie so oft wie möglich üben können, auch wenn er oder sie kein englischer Muttersprachler ist. Bei den Anfängen in Englisch geht es ums Ausprobieren, also reden Sie über das Wetter, beliebte Ferienziele oder Hobbies. Durch das Englischsprechen bauen Sie Vertrauen in sich selbst auf und erweitern Ihre Sprachkenntnisse.

      • Machen Sie einen der EF SET Englisch Tests – und zwar so oft wie Sie wollen. Die kostenlosen Tests passen sich Ihrem Englischniveau an und beinhalten Aufgaben, die sowohl Ihr Hör- und Leseverständnis als auch Ihre Grammatik- und Vokabelkenntnisse überprüfen.


      Englischtests für Anfänger

      Die beste Art um festzustellen, ob Sie das A1/A2 Englisch Niveau haben, ist es, einen hochqualitativen, standardisierten Sprachtest zu machen. Untenstehend finden Sie eine Liste von den größten, anerkannten Tests und die zugehörigen A1/A2-Punktzahlen:

      Test

      Score equivalent to the A1/A2 level¹

      EF SET Quick Check1 - 60%
      EF SET 50-min1 - 40
      IELTSn/a
      TOEFLn/a
      TOEIC (R&L) Total120 - 545
      Cambridge English Scale80 - 139
      Global Scale of English (Pearson)22 - 42
      1. For full score comparisons, please visit our English Score page


      15

      MIN

      QUICK CHECK



      Machen Sie den Englisch Kurztest, um Ihr Sprachvermögen zu erfahren
      50

      MIN

      EF SET



      Erhalten Sie Ihr EF SET Certificate™ in weniger als einer Stunde